Gelassen und gesund durch die Stürme der Wechseljahre 

Vortrags- und Gesprächsabend mit Expertinnentipps für mehr Wohlbefinden in der Zeit rund um die Menopause im Rahmen der diesjährigen Frauenaktionswoche in Höxter 

Donnerstag, 16. März um 18:30 Uhr in der Aula der VHS Höxter

Die Wechseljahre können "frau" in ein Wechselbad des Befindens stürzen. Die Stimmung schwankt, uns bricht der Schweiß aus. Und irgendwann bleibt dann endlich die Regel aus. "Es gibt verschiedene Wege, den körperlichen und seelischen Problemen dieser Zeit zu begegnen", sagen die Gynäkologin Dr. Beate Riedemann (Höxter), die psychologische Psychotherapeutin Silke Köhler (Höxter) und die Hebamme Sabine Winkelhahn (Höxter).


Die drei Expertinnen sind Mitglieder des Zonta-Clubs und beleuchten medizinische und psychologische Aspekte.